SAP News KW17/21 – Vor dem Gesetz

 

SAP kürt Kunden mit dem Quality Award

Netzwoche

„SAP Schweiz zeichnet alljährlich Kunden mit dem Quality Award aus, die bei der Planung und Durchführung von Implementierungsprojekten mit herausragenden Leistungen auffallen.“


 


 

Gebündelte SAP-Kompetenz

E-3 Magazin

„Valantic bündelt damit die breit gefächerten Kompetenzen in den Bereichen SAP Enterprise Resource Planning (ERP) und SAP Finance für einen Komplettanbieterservice rund um digitale End-to-End-Prozesse in SAP. Für LinkIT Consulting geht dieser Schritt einher mit einem neuen Unternehmensauftritt unter der Marke Valantic.“

 


 

Atomisierung der SAP-Community

E-3 Magazin

„Die Vielfalt an Themen erfordert eine immer höhere Spezialisierung, dennoch muss alles auf der Hana-Plattform beruhen, damit das Ganze mehr ist als die Summe der Einzelteile. Diese Zersplitterung in Einzelthemen und Einzelinteressen gegenüber einer ganzheitlichen und harmonischen Kybernetik – Steuermannskunst – wird ausgleichend auf der E-3 Plattform diskutiert.“

 


 

Spitch tritt dem SAP-PartnerEdge-Programm bei und liefert Sprachsysteme

MoneyCab

„Das Schweizer Unternehmen Spitch AG ist dem SAP-PartnerEdge-Programm beigetreten. Das Programm ermöglicht es Lösungsanbietern und unabhängigen Softwareherstellern, ihre Anwendungen mit SAP-Technologie schnell zu entwerfen, zu entwickeln, zu integrieren und zu vermarkten.“

 


 

Energiedienst transformiert mit Natuvion erfolgreich auf SAP S/4HANA

PresseBox

Die Energiedienst Holding AG schließt als einer der ersten deutschen Energieversorger die Transformation auf SAP S/4HANA ab. Die Unternehmensgruppe stellt damit die Weichen für die Zukunftsfähigkeit ihres SAP-Systems. Die Projektplanung und -umsetzung wurde maßgeblich von der Transformationsexpertise der Natuvion begleitet.

 


 

„POWER of SAP“ beleuchtet Digitalisierung im Einkauf & Finance

Pressebox

„Am 20. Mai 2021 veranstaltet die HENRICHSEN AG zum zweiten Mal ihre interaktive Fachkonferenz für digitale und automatisierte Einkaufs- & Finance-Prozesse in SAP.“

 


 

SAP will „zentrale Rolle“ bei B2B-Industrienetzwerken

Wirtschaftswoche

„SAP-Chef Christian Klein plant mit dem Softwarekonzern spezielle Netzwerke für B2B-Daten aufzubauen und so zu einer Art Amazon für Maschinendaten zu werden. Auch das Thema Nachhaltigkeit soll größere Relevanz bekommen.“

 


 

Embrace ist tot, es lebe Rise

E-3 Magazin

„Aus Embrace 2.0 wurde Rise with SAP. Zur großen Überraschung der SAP-Community (SurpRISE!) blieb das Konzept gleich, der Name änderte sich. Sollte es nicht umgekehrt sein?“

 


 

Aufsichtsräte wollen gegen SAP aussagen

Tagesschau

„Viele Firmen haben mit der Einführung von SAP-Software schlechte Erfahrungen gemacht – offenbar zu viele. Denn in einem Gerichtsprozess in Frankreich wollen SAP-Aufsichtsräte nun gegen das Unternehmen aussagen.“

 


 

USA: SAP zahlt Millionenstrafe wegen illegaler Iran-Exporte

Zeit online

„Der deutsche Softwarekonzern SAP hat in den USA eine Geldstrafe von insgesamt über acht Millionen Dollar wegen Verstößen gegen Sanktionsrecht akzeptiert.Das Walldorfer Unternehmen habe den jahrelangen illegalen Export von Software an Firmen im Iran zugegeben, teilte das Justizministerium mit.“

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Bitte hinterlasse ein kurzes Feedback, Isa.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.